St.Galler Tagblatt, 13.03.2013

Eloise und die sieben Prinzen

Von der ersten Szene weg wuselt und wirbelt es über die Lokremisenbühne. (…) Die kleinen Sängerinnen und Sänger sind begeistert bei der Sache. (…) Die Inszenierung begeistert mit aufwendigen Kostümen und überrascht mit originellen Details; so wird das Spinnen und Weben mit farbigen leuchtenden Jo-Jo’s dargestellt. Alles endet mit der nicht nur für Kinder beruhigenden Botschaft: „Das Gute siegt zuletzt.“